KULTUR HAT EIN GESICHT.

Die aktuelle Situation rund um das Thema Corona, Absagen, Verlegungen und Ausfällen betrifft uns alle gemeinsam in der Kulturlandschaft…

Wir sagen danke.

Was passiert bei Facebook...

10 minutes ago

Kultur erhalten

#kulturerhalten
www.ardmediathek.de/ard/video/rundschau-magazin/wir-wollen-unsere-kunst-wieder-leben-koennen/br-f...

"Wir wollen unsere Kunst wieder leben können"
Die Bundesländer übernehmen jetzt das Kommando im Corona Lockerungsmanagement. Jedes Land kocht sein eigenes Süppchen. Zwischen Bayern und Thüringen kam es heute mittag zu einem Fernduell in Sachen Corona Kurs. Bayerns Ministerpräsident Söder kritisierte den Kurs des Thüringer Kollegen Ramelo...
... See MoreSee Less

View on Facebook

13 hours ago

Kultur erhalten

#kulturerhaltenIn einem offenen Brief appellieren wir gemeinsam mit den Verbänden und Verwertungsgesellschaften der Musikwirtschaft an #Bundeskanzlerin Angela Merkel, Bundesfinanzminister Olaf Scholz, Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier und Kulturstaatsministerin Monika Grütters eine Soforthilfe und ein Konjunkturprogramm für die Branche aufzulegen, die das Überleben in Vielfalt sichern. Den Brief und die heutige PM findet ihr hier: bit.ly/2LZbaDL

Christian Höppner, Generalsekretär des Deutschen Musikrates, und Pamela Schobess, 1. Vorsitzende der Clubcommission Berlin, werden bei der heutigen Sitzung des Ausschusses für Kultur und Medien des Deutschen Bundestags zum Thema „Perspektiven für Veranstalter im Bereich Kultur in und nach der Corona-Krise“ als Sachverständige sprechen.

Bundesverband Musikindustrie VUT - Verband unabhängiger Musikunternehmer*innen e. V. Society Of Music Merchants e.V. GEMA LiveKomm Bundesverband Popularmusik DMV Deutscher Musikverlegerverband
... See MoreSee Less

View on Facebook

Die aktuelle Situation rund um das Thema Corona, Absagen, Verlegungen und Ausfällen betrifft uns alle gemeinsam in der Kulturlandschaft.

Diese Seite versteht sich als Austauschplattform, Solidaritätsraum  und Informationsplattform. Wir wollen hier bewusst alle Beteiligten der Branche zusammenführen, denn wir sitzen alle in einem Boot.

Gleichzeitig erhoffen wir uns, dass wir mit gemeinsamer Stimme der Kulturszene in Deutschland möglichen politischen Forderungen eine Basis geben. Denn unsere Szene braucht eine Lobby.

Bitte unterstützen Sie uns mit einem like aber teilen Sie auch unsere Beiträge weiter!

#kulturerhalten

Was fordern wir?!

Brief 1

Kunst und Kultur erhalten und unterstützen...

Brief 2

Soziale Hilfen
Ein ziemlich befristetes " Bedingungsloses Grundeinkommen " ...

Brief 3

#kulturerhalten setzt sich für einen Hilfsfonds für die Veranstaltungsbranche ein...